Neues von und mit Ralf Seeger im Kino & TV, 19.06.2015

Hallo Ihr Lieben,

in Kürze kommt der Kinofilm "Wo willst Du hin, Habibi" in die Kinos, bei dem habe ich ja mitgespielt. Des Weiteren läuft am Donnerstag, dem 25. Juni 2015 um 14 Uhr "Auf Streife" auf SAT1, dort bin ich auch zu sehen. Freue mich, wenn Ihr bei beiden mal reinguckt. 

Alles Liebe

Euer Ralf Seeger

Klettern am Traunstein in Österreich, 07.06.2015

Hallo Ihr Lieben,

am Sonntag, dem 7. Juni 2015 kletterte ich spontan über den Naturfreundesteig zum Gipfel des knapp 1.700 Meter hohen Traunstein bei Gmunden in Österreich. Die Tour war wunderschön, aber extrem anspruchsvoll. Zudem war es sehr heiß. Da ich ja zum Wettkampf dort war, hatte ich keinen Rucksack mit Verpflegung mitgenommen. Ich hatte nicht gedacht, dass es an diesem Tag derart heiß werden würde, weshalb ich auch nichts zum Trinken mitnahm. Der Aufstieg war ziemlich hart, und ich musste die ganze Zeit über in der Sonne klettern. Dann holten mich fünf österreichische Bergsteiger ein, die ich unten schon am Parkplatz gesehen hatte. Sie schenkten mir zwei Flaschen Wasser, wodurch ich in guten drei Stunden das Naturfreundehaus erreichen konnte. Von dort aus ging ich noch bis zum Gipfel. Den Bergsteigern möchte ich hiermit meine größte Hochachtung für ihre selbstlose Hilfe aussprechen, und mich hiermit herzlichst bedanken!

Euer Ralf Seeger 

Titelverteidigung im MMA-Superschwergewicht der E.F.F.A. in Gmunden/Österreich, 06.06.2015

Hallo Ihr Lieben,

am Samstag, dem 6. Juni 2015 fand in Gmunden eine wunderbare MMA-Veranstaltung statt, die von der E.F.F.A. organisiert wurde. Ich musste meinen WM-Titel im MMA (Superschwergewicht) verteidigen. Mein ursprünglicher Gegner aus Ungarn musste wegen einer Verletzung absagen, der Verbandspräsident Tom Kovac hatte einen Ersatzgegner gefunden, der in der Rangliste auf Platz 3 stand, Martin Brix. Ich habe den Kampf durch eine Submission-Technik am Boden nach knapp vier Minuten gewonnen. Meinem Gegner zolle ich großen Respekt! Die weiteren, insgesamt zwölf Kämpfe des Abends glänzten durch Sportgeist, Fairness und Professionalität. Die Halle war ausverkauft, die Zuschauer konnten harte, aber faire Kämpfe sehen. Zum Schluss möchte ich einen großen Dank an den Verbandspräsidenten Tom Kovac aussprechen, der eine hervorragende "Fight Night" organisiert hat. 

Euer Ralf Seeger

21. Dortmunder Budolehrgang, 23.05.2015

Hallo Ihr Lieben,

anbei ein paar schöne Schnappschüsse des 21. Dortmunder Lehrgangs vom 23. Mai 2015, bei dem ich als Dozent Unterricht im MMA und Thai Boxen geben durfte. Ein großes Lob an Wilfried Peters, der diesen Lehrgang mit vielen internationalen hochkarätigen Lehrern jedes Jahr auf's Neue hervorragend organisiert hat. Auch einer meiner ältesten und besten Schüler, Waldemar Lehnhard, war auch wieder dabei und hat mit zwei seiner Schüler mitgemacht. Waldemar Lehnhard betreibt selbst eine Kampfsportschule in Kleve für Boxen, Thai Boxen und MMA. 

Herzliche Grüße

Euer Ralf Seeger

Fight Night in Gmunden, Österreich, 06.06.2015

Fight Night in Österreich, 06.06.2015

Hallo meine Lieben,

anbei – zum Gucken für Euch – das aktuelle Plakat der nächsten Kampfsportveranstaltung, bei der ich antreten werde. 

Einen schönen Abend wünscht Euch 

Euer Ralf Seeger

Mit Power Doc Spenden für Tiere sammeln, 08.05.2015

Hallo Ihr Lieben,

mein Freund Christian ("Power Doc" aus Oberhausen) unterstützt uns, die Helden für Tiere e.V. Von jedem bei ihm verkauften Produkt erhält unser Verein 1 Euro! Das finde ich eine ganz tolle Geschichte! Christian ist selber ein absoluter Tierfreund, und ein Top-Sportler! Einen lieben Dank an meinen Freund! Seine Produkte sind zu beziehen unter www.power-doc.de! Ein Video findet Ihr unter: https://youtu.be/X5ayi95R2Yw 

Bitte helft! Ich danke Euch im Voraus!

Euer Ralf Seeger

Firat Arslan boxt gegen Gyula Bozai, 02.05.2015

Hallo Ihr Lieben,

anbei ein paar Bilder vom Fight meines guten Freundes Firat Arslan gegen Gyula Boccia in Dachau bei München, den mein Bruder Firat ganz klar nach Punkten für sich entscheiden konnte! 

Euer Ralf Seeger

Ankunft in Santiago di Compostela, 08.04.2015

Ralf und Markus fuhren mit dem Fahrrad die komplette Strecke von Saint-Jean-Pied-de-Port bis Santiago di Compostela mit dem Fahrrad, Teile über den Jakobsweg, und andere Strecken über die Straße. In neun Tagen bewältigten sie 910 Kilometer und ca. 16.000 Höhenmeter. Es waren extreme Strapazen, denn sie hatten mit starkem Wind, Kälte und Hitze zu tun. Jeden Tag wurden zwölf bis dreizehn Stunden im Sattel gesessen, wobei manche Steigungen sich bis 30, 40 Kilometer bergan hinzogen.

Diese Reise machten die beiden im Zeichen des Tierschutzes, gegen industrielle Massentierhaltung und gegen das Robbenschlachten in Nordkanada und Alaska. Mit ihrer Fahrt haben die beiden viele Menschen erreichen können und durchaus nur positive Resonanzen bekommen. Es war eine sehr spirituelle Reise, die oftmals bis an die komplette physische Erschöpfung ging.

Hiermit möchten Ralf Seeger und die Helden allen Sponsoren danken, welche wären:

Dümo Reisemobile, Emmerich, dem Klever Fahrradprofi, dem Power Doc, Oberhausen, Docma TV, Bike Rose in Bocholt, und der Firma Puchstein, Mülheim a.d. Ruhr. 

Helden-Mobil bekleben, 22.03.2015

Hallo Ihr Lieben,

heute war es endlich soweit – das Reisemobil für die Helden wurde beklebt! Die Firma Puchstein, ansässig in Mülheim, opferte extra ihren Sonntag, um die Drucke anzubringen! Zwei befreundete Unternehmer der Firma Puchstein halfen sogar auch noch mit! Was diese Menschen leisteten war uneigennützig und einfach nur toll! Ich möchte hiermit allen, die geholfen haben, ein großes Dankeschön aussprechen – vorneweg Thorsten und Norma Puchstein! Ein herzliches Dankeschön!

Euer Ralf Seeger

Auf der Leipziger Buchmesse, 14. & 15.03.2015

Hallo Ihr Lieben,

anbei für Euch ein paar Eindrücke von der Leipziger Buchmesse vom 14. und 15. März 2015, wo ich – dank meiner Verlegerin Franziska Röchter (Chili Verlag) und der Autorin Andrea Gerecke – zwei wunderbare Lesungen abhalten durfte, nicht nur auf der Buchmesse selbst, sondern auch im tollen traditionellen Boxring Atlas e.V. Ich bedanke mich für diese schöne Gelegenheit, die mir sehr viel Freude bereitet hat, und für das Interesse der Besucher. 

Herzlichst, Euer Ralf

Lesung in Minden, 28.02.2015

Hallo Ihr Lieben, 

anbei ein paar Schnappschüsse für Euch von einem gelungenen Lese-Abend in Minden! Es war eine wunderbare Veranstaltung! Vielen Dank den lieben Besuchern, und vor allem der Autorin und Moderatorin Andrea Gerecke sowie meiner Verlegerin Franziska Röchter vom chiliverlag. 

Liebe Grüße
Euer Ralf Seeger

Die Autobiographie von Ralf Seeger: Lesung in Minden, 28.02.2015

Moderation für eine Kampfsportveranstaltung in Münster, 14.02.2015

Am Samstag, dem 14. Februar 2015 fand im westfälischen Münster eine Boxveranstaltung statt, die eine wunderbare Kampfsport-Gala war und ein toller Erfolg gewesen ist. Die Kämpfe waren engagiert und hochprofessionell – und es wurde viel für kurdische Menschen in Not bewegt. Es war eine gelungene Veranstaltung – und an meine kurdischen Freunde möchte ich ein großes Dankeschön aussprechen, dass ich dabei sein durfte.

– Herzlichst, Euer Ralf Seeger

Cook meets Rock, 24.01.2015

Anbei ein paar Schnappschüsse für Euch mit Ralf Seeger bei der zweiten Veranstaltung "Cook meets Rock" in Winterbach. Ralf war sehr begeistert, selten hat er so eine so tolle und schöne Veranstaltung mitmachen dürfen wie dort. Er hat sich sehr gefreut, wieder da sein und als Botschafter für die gute Tat fungieren zu dürfen. An seine Freunde, die dieses tolle Event kreiert haben, gilt sein besonderer Dank!